Laila Gallelli Bühler und Ruth Doppmann bestehen ihre Prüfung zum 3. Dan erfolgreich

Der dritte Dan-Grad (3. Schwarzer Gurt) im Karate ist eine Auszeichnung für Menschen, die sich mit der Kampfkunst Karate stark verbunden fühlen und intensiv damit auseinandersetzen. Nur durch regelmässiges und ernsthaftes Training kann dieses Level erreicht werden.

Fragt man die Leute, was sie über Karate wissen, ist das meist wenig und oftmals wird es mit Judo verwechselt. Dass Karate aus Japan stammt ist noch einigen bekannt und viele bringen es mit kämpfen und Selbstverteidigung zusammen. Dass Karate eben mehr ist als nur kämpfen, wird den meisten erst dann bewusst, wenn sie sich auf Karate einlassen. So wie Ruth Doppmann vor etwa dreissig Jahren, als sie Karate in der damals neu gegründeten Karateschule in Küssnacht kennenlernte. Nur wenig später startete Laila Gallelli Bühler ihre Karatelaufbahn in einer Karateschule im Zürcher Oberland.

Damit war der erste Schritt gemacht und je weiter sie gingen auf diesem «Weg», desto mehr wuchs ihre Freude an der Kampfkunst. Ruth Doppmann hat in der Zwischenzeit ihre eigene Karateschule in Weggis gegründet und Laila Gallelli Bühler ist mehrmals pro Woche selbst im Training oder unterrichtet mit viel Freude und Engagement an der Shotokan Karateschule am Rigi im Dojo Goldau.

 

Mit gut 40 Jahren, in einem Alter, in dem man in anderen Sportarten eher ans Aufhören denkt, haben die beiden Karatekas dieses anspruchsvolle Ziel erreicht. Am 02. November 2019 haben sie vor der regionalen Prüfungskommission der Swiss Karate Union die Prüfung zum 3. Dan-Grand bravurös absolviert. Alle Trainerkolleginnen und -kollegen von Goldau und Weggis gratulieren zu diesem tollen Prüfungserfolg.


7 Medaillen und 8 Diplome am SKU Karate Turnier in Urdorf

Mit sieben bronzenen Medaillen sowie acht Diplomen konnte das Team der Karateschule am Rigi erfolgreich vom Promo Tour Nachwuchsturnier in Urdorf heimkehren.

 

Am Wochenende des 19. und 20. Oktober fand das dritte Karate Nachwuchsturnier des Jahres der Swiss Karate Union in Urdorf statt. Am Samstag waren die jüngsten Karatekas in den Altersklassen U10 und U12 im Einsatz. Sie alle starteten in den Disziplinen Kata (Kür) und Kumite (Zweikampf). Die Begegnungen wurden in verschiedenen Kategorien je nach Grad (Gürtel) ausgetragen. Luana, Dario, Joshua, Dana, Lena und Balazs zeigten tolle Darbietungen und grossen Einsatz und wurden dafür mit 3 bronzenen Medaillen und 5 Diplomen belohnt.

Die Wettkämpfer der Altersklassen U14, U16 und U18 starteten am Sonntag. Kari, Eva, Nathalie, Elio und Luca mussten sich in ihren Kategorien mit starker Konkurrenz messen. Mit viel Kampfgeist und Entschlossenheit stellten sie sich ihren Kontrahenten in den Disziplinen Kata und Kumite und sicherten sich so 4 Bronzemedaillen sowie 3 Diplome.

Für vier der aus Goldau teilnehmenden Wettkämpfer war es das erste Turnier und ihnen ist der Einstieg in die Welt der Wettkämpfe sehr gut gelungen. Für die sieben anderen Karatekas war es der zweite Turniereinsatz und es war bereits eine klare Steigerung zum ersten Wettkampf im Frühling zu erkennen.

 

 

Herzliche Gratulation den Medaillen- und Diplomgewinnern/innen.


Kata-Seminar 2019

Mit Silvio Rapelli 6. Dan, Thomas Bühler 4. Dan, Urs Herger 4. Dan, Daniel Schönauer 3. Dan

 

Katas: Kyu Grade Heian Godan/Bassai Dai

Dan Grade: Sochin/Jiin

Datum: Sonntag 24.11.2019 

Ort: Turnhalle Sonnegg, 6410 Goldau

Trainings:09.00 Uhr –10.30 Uhr und 10.45 Uhr–12.15 Uhr alle Grade

 

Hallenöffnung:  08.30 Uhr

Kosten: Erwachsene 60.- (1 Training 40.-)  Lehrlinge/Studenten 50.- (1 Training 35.-)

Schüler 40.- (1 Training ), Bezahlung vor Ort

Anmeldung: bis Mo 18.11.2019 auf der Anmeldeliste im Dojo oder Online: www.karate-rigi.ch

Organisator:   Shotokan Karateschule am Rigi


Tolle Leistungen am ersten Turnier

Am letzten Wochenende hat unser neues Nachwuchs-Wettkampfteam das erste Karate-Turnier bestritten.

An der Promotour in Biel zeigten alle Karateka’s der Karateschule am Rigi grossen Einsatz und tolle Leistungen.

Besten Dank an Dana, Luana, Nathalie, Balazs, Joshua, Stepan, Dario und Kari, die mit ihrem mutigen Auftreten in Kata und Kumite Freude bereiteten. Danke auch an die Coaches Marco, Ruth und Laila, welche unseren Nachwuchs in der Wettkampfvorbereitung und am Turnier mit viel Elan und Motivation unterstützt haben. Mit 6 erkämpften Diplomen und durchgehend soliden Leistungen, können wir das Turnier als gelungenen Einstieg in die Welt der Wettkämpfe verbuchen.


Sonnenschein, Berge und Karate

Auch dieses Jahr konnten wir unser Trainingslager in Mürren bei bestem Wetter geniessen. Das Thema „Koordinative Fähigkeiten“ begleitete uns während der vier Tage. In variantenreichen Trainings trainierten wir Kihon, Kata und Kumite. Qi-Gong bzw. Lohan Gong vor dem Frühstück, ein Polysport-Event am Freitag, eine Wanderung, ein Schwimmbadbesuch und das abendliche Fussballspielen rundeten das Programm ab. Am Sonntagvormittag konnte sich unser Nachwuchs zum Abschluss bei einem Wettkampf messen. Mit grossem Einsatz und viel Begeisterung zeigten sie ihr Können. Die Stimmung war durchgehend toll und das Lager hat auch dieses Jahr riesig viel Freude bereitet. Wir freuen uns bereits aufs nächste Jahr!


Karatelager 2019 über Auffahrt in Mürren

  • Do 30. Mai - So 02. Juni 2019

  • Im Sportchalet in Mürren
  • Karatetraining, Qi-Gong
  • Breites Freizeitangebot

Online Anmeldung

 

Anmeldung PDF Download

Unterkunft

Sportchalet in Mürren, Berner Oberland

Organisator

Shotokan Karateschule am Rigi
Trainer Thomas Bühler 4. Dan, Daniel Abächerli 3. Dan, Ruth Doppmann 2. Dan, Laila Gallelli 2. Dan
Teilnehmer Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren / Kinder in Begleitung der Eltern
Trainings Karatetrainings gemäss Trainingsplan / Qi-Gong am Morgen 08.00-8.30 Uhr (auch für nicht Karatekas)
Zimmer 3er Zimmer oder 2er Zimmer (Dusche/WC auf Stockwerk)
Preise

Erwachsene CHF 370 / Jugendliche bis 17J. CHF 310 / Kinder bis 15J. CHF 290

Der Preis ist inkl. 3 Übernachtungen mit Vollpension, Begleitpersonen zahlen lediglich den Preis für Unterkunft, Verpflegung und Organisation (CHF 300). Für die Anreise werden Fahrgemeinschaften gebildet.

Anreisetag

Donnerstag 30.05.2019 - erstes Training 15.30 

Abreisetag Sonntag 02.06.2019 - letztes Training 10.00 -11.30 
Anmeldeschluss 31. März 2019
Nicht vergessen

Karate-Gi, Turnkleider, Turnschuhe, Badehose, Hausschuhe


Wettkampftraining für Kinder und Jugendliche

Neu ab 20. Februar!

In speziellen Trainings wollen wir unseren Nachwuchs an das Wettkampf-Karate heranführen (in Kumite und Kata). Das Angebot beinhaltet 7 Trainings und den Wettkampf inkl. Coaching. Das intensivere Training steigert die Motivation durch Erfolgserlebnisse, fördert die Kondition und generell die eigenen Fähigkeiten im Karate. Das Selbstvertrauen wird gestärkt und das trainieren auf die Wettkämpfe sowie die Teilnahme bringt viele Vorteile für die Gurtprüfungen.

 

Du möchtest:

  • Deine Fähigkeiten erweitern
  • Dich mit anderen messen
  • Tiefer ins Karate eintauchen
  • Erste Wettkampferfahrungen sammeln

 

Unverbindliches Probetraining für Interessierte Mädchen und Jungs  ist am  20.02.2019  14.30 Uhr bis 16.00 Uhr

 

Die Teilnahme am Wettkampftraining ist ab dem halbgelben Gurt möglich.

 

Anmeldeschluss  für den Kurs 28.02.2019


Jahresessen 2019

 20.01.2019

 

Am 19. Januar trafen wir uns zum gemeinsamen Jahresessen. Beim reichhaltigen Raclette und anschließendem Dessertbuffet gab es viele tolle und interessante Gespräche. 


Der Jahresplan 2019 ist verfügbar

05.01.2019

 

Der neue Jahresplan ist im Download- Bereich verfügbar und liegt im Dojo in Papierform auf.

 


4. Dan für Urs Herger

07.11.2018

Am 03. November 2018 hat Urs Herger die Prüfung zum 4. Dan erfolgreich bestanden.

Anlässlich des Ausbildungslehrgangs der Swiss Karate Union in Küssnacht  hat Urs Herger vor der Prüfungskommission sein hohes Können in der Kampfkunst Karate präsentiert.

 

Aufgrund seiner überzeugenden Leistung wurde ihm der 4. Dan des Schweizerischen Karateverbands  verliehen.

 

Weitere Beförderungen

 

Neben Urs Herger haben zwei weitere Mitglieder der Karate Schule am Rigi am 03. November ihre Prüfung abgelegt und bestanden. Said Kahrimanovic und Erik Leukens wurde der 3. Kyu verliehen.

Die Trainer und Mitglieder der Karateschule am Rigi gratulieren Urs, Said und Erik herzlich zur bestandenen Prüfung und freuen sich weiterhin gemeinsam den Weg des Karate zu gehen.

 


Kataseminar 2018

24.10.2018

 

Auch dieses trafen sich wieder Karateka's vom Weiss- bis Schwarzgürtel am 21.10.2018 zum gemeinsamen Katatraining. Anfänger und Mittelstufe erweiterten ihr Wissen in den Kata's Heian Yondan und Jion, die Schwarzgürtel setzen sich mit den Kata's Hangetsu und Unsu auseinander.  


10-jähriges Jubiläum der Shotokan Karateschule am Rigi

13.09.2017

 

Am vergangenen Samstag hat die Shotokan Karateschule am Rigi in Goldau ihr 10jähriges Bestehen gefeiert.

Seit 2007

Ende August 2007 haben die langjährigen Karateka Urs Herger und Thomas Bühler die Shotokan Karateschule am Rigi, das Dojo Goldau gegründet. Zunächst wurde in der Turnhalle Bifang in Oberarth trainiert, bis im September 2009 geeignete Räumlichkeiten in der Berner Höhe gefunden und zum Dojo ausgebaut werden konnten. Aktuell zählt die Schule ca. 90 Mitglieder.

Olympiade für die Kinder

Am Samstag dem 09.09.17 war es soweit – das Jubiläum wurde gefeiert. In diversen polysportiven Wettkämpfen konnten die Karate-Kids an der Olympiade in der Turnhalle Sonnegg ihr Können, ihre starken Nerven und ihre Ausdauer unter Beweis stellen. Sei es beim Luft-Ballon-Dart, beim Wagen-Rennen, beim Lianen-Schwingen oder im Ninja Parcours – die Kids waren mit vollem Einsatz und Begeisterung dabei.

Gemütlicher Abend

Das Abendprogramm auf dem Zebu-Hof in Lauerz war dann den „Grossen" gewidmet – dem Trainerteam und den Erwachsenen Mitgliedern der Schule. Da das geplante Farmers-Golf aufgrund des Wetters buchstäblich ins Wasser fiel, wurde kurzerhand ein „Töggeliturnier" ausgetragen. Danach gab es feine Grilladen, Salate und vor allem viele tolle Gespräche.