Kinderkarate in Weggis

Ruth Doppmann 2. Dan, Dojo Leiterin Weggis
Ruth Doppmann 2. Dan, Dojo Leiterin Weggis

Karate ist eine ganzheitliche Sportart. Der Einsatz des ganzen Körpers ist gefordert und so werden die Muskelkraft, die Beweglichkeit,  das Gleichgewicht und die Geschicklichkeit gleichermassen trainiert.  Karate fördert bei den Kindern das Verständnis des eigenen Körpers sowie das Erkennen eigener und fremder Grenzen. Neben dem körperlichen Training spielt die Schulung des Geistes eine ebenso wichtige Rolle. Zum einen verlangt das Training Beharrlichkeit, Ausdauer, Mut und Kraft und verbessert so das Selbstbewusstsein und  die Konzentrationsfähigkeit – zum anderen möchten wird den Kindern Werte wie Respekt, Selbstbeherrschung, Ehrlichkeit und Höflichkeit vermitteln.

 

 

„Der Weg des Karate beginnt und endet mit Respekt.“
Gichin Funakoshi – Gründer des Shotokan-Karate

 

Die 7 – 12jährigen Kids werden in anfänger- und fortgeschrittenen Gruppen unterrichtet. In diesem Alter können bereits komplexere Abläufe trainiert werden und auch der Aspekt der Selbstverteidigung wird im Training integriert.

 

Trainingszeiten

Montag

17.00 - 18.00 Uhr

Kinder Anfänger

Kirchmatt Turnhalle


Mittwoch

17.15 - 18.15 Uhr

Kinder Fortgeschrittene

Dörfli Halle


Donnerstag

17.00 - 18.00 Uhr

Kinder Anfänger

Kirchmatt Turnhalle